• News

Rückblick 105. Mitgliederversammlung

26.05.2024

Präsidentenwechsel mit Prominenz

Pascal Manhart ist neuer Präsident

Die Mitgliederversammlung des HEV Horgen wählte am 23. Mai 2024 den bisherigen Aktuar Pascal Manhart zum neuen Präsidenten. Er löst Bruno Cao ab, der das Amt 28 Jahre lang innehatte und den Verband neu als Aktuar unterstützt. Der 1985 geborene Pascal Manhart ist Rechtsanwalt und spezialisiert auf Baurechtsfragen. Als Überraschungsgast zugegen war Hans Egloff, Präsident des HEV Schweiz. In seiner Laudatio würdigte er die langjährigen Verdienste von Bruno Cao und wünschte dem frischgewählten Präsidenten des HEV Horgen viel Erfolg und Erfüllung im neuen Amt.

Der Präsident in spe (vorne links) begrüsst die Mitglieder beim Eingang zum Versammlungssaal.

Im Saal ist schon alles bereit für die Versammlung.

Der zauberhafte Blumenschmuck stammt wie immer aus dem Horgner Blumenfachgeschäft Doflores.

Alle da, jetzt kanns losgehen.

Der Präsident des HEV Schweiz Hans Egloff (Mitte) liess es sich nicht nehmen, dem langjährigen Präsidenten Bruno Cao (rechts) für seine langjährigen Verdienste zu danken. Links der frischgewählte Präsident des HEV Horgen Pascal Manhart.

Höhepunkt des anschliessenden Dinners war wiederum die schön dekorierte Crème brûlée. Das feine Menü stammt wieder aus der Küche des Widmerheims und schmeckte vorzüglich.

Das bewährte Duo 159 mit Fredi Baumgartner an der Trompete und Martin Rickenbacher am Keyboard sorgte für eine rundum gemütliche Stimmung.